Willkommen bei Europaket+, Ihrem kompetenten Dienstleister für intelligente Multi-Carrier-Lösungen!

Sie finden bei uns die perfekte Lösung für Ihre Transportherausforderungen.

Als neutraler, unabhängiger Partner für Kunde und Carrier gestalten wir optimale Transportlösungen und managen
die kompletten Prozessketten. In Kooperation mit den Best-in-Class-Dienstleistern der Logistikindustrie sind wir in
der Lage, auch allerhöchste Qualitätsansprüche zu erfüllen.

Umfassendes Markt-Know-how, modernste Technologie und die jahrzehntelange Erfahrung unserer Logistikexperten
garantieren professionelle Betreuung und optimale Ausführung Ihrer Projekte.

Wir kreieren individuelle Transportlösungen, für Direktversand ebenso wie für alternative Wege, etwa Linehaul-Konzepte
in Partnerschaft mit lokalen Dienstleistern. Zur Umsetzung dieser Projekte durch unsere Experten gehört auch die
professionelle Abwicklung von Begleitprozessen wie Reporting, Retourenmanagement oder Verzollung.

Vertrauen Sie auf die Expertise der Europaket+ - Spezialisten. Lassen Sie Ihre Transportprozesse unsere Sorge sein.

Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie!

Pieter Hulspas
Gerhard Lupert
Silvio Richter
Geschäftsführer Europaket+ GmbH

X
X

 

 

Geschäftsführung


Pieter Hulspas


Gerhard Lupert


Silvio Richter

     

X
X

 

Organisation

Die Europaket+ GmbH Germany ist ein Schwesterunternehmen der 2008 gegründeten Europakket BV.
Beide Unternehmen sind Teil der Janssen Holding BV, die seit der Gründung im Jahre 1877 als
Spezialist für Transportlösungen im Fracht- und Paketbereich gilt.


Die Janssen Holding BV beschäftigt heute rund 400 Logistikexperten, die sich auf fünf Geschäftsbereiche verteilen:

Janssen Distribution Services BV
Businesssektor: Europaverkehre auf der Straße

Janssen Air & Ocean NV
Businesssektor: See- und Luftfrachtspedition

Europakket BV
Europaket GmbH Germany
Businesssektor: Paketlösungen
Bei Europaket entwickeln 30 herausragende erfahrene Logistikspezialisten intelligente
Transportlösungen für B2B-, B2C-, C2B- und C2C-Aufgaben.


Janssen Value Added Services
Businesssektor: Mehrwertdienstleistungen

 

X
X

 

Was wir tun

Das Geschäftsmodell von Europaket+ ist einzigartig auf dem
deutschen Logistikmarkt – und wir sind kein Konsolidierer!

Als 4PL-Serviceprovider bietet Europaket+ Best-in-Class-Multi-Carrier-Lösungen. Unsere Experten entwickeln
in Zusammenarbeit mit Kunden Services unter Einbeziehung verschiedener Transportdienstleister über alle
Verkehrsträger hinweg und optimieren Ihre Paketströme hinsichtlich Qualität, Zeit und Kosten.

Europaket+ versteht sich als neutraler, unabhängiger Partner für Kunde und Carrier. Wir gestalten mit den passenden
Dienstleistern die optimale Transportlösung und managen den kompletten Transportprozess auf kostengünstige und
transparente Weise.

 

 

 

 

 

 

X
X

 

Herausforderung Paketlogistik

Paketlogistik heute:
Komplexität beherrschen, Qualität maximieren, Kosten minimieren

Nie lagen die Ansprüche an die Paketzusteller höher als heute.

Allgemein steigen die Erwartungen an Lieferqualität und Serviceflexibilität steil an.
Lieferzeiten sollen so kurz wie möglich sein, bei gleichzeitig höchster Prozesstransparenz
und niedrigsten Kosten. Retourenprozesse müssen flexibel, einfach und schnell abgewickelt werden.

Auf Seiten der versendenden Unternehmen führt neben den gestiegenen Verbraucherforderungen
der permanente Ausbau neuer Absatzmärkte insbesondere durch die zunehmende Internationalisierung
zu höherem Transportvolumen und der Forderung nach immer flexibleren und reaktionsschnelleren
Prozessen über alle Verkehrsträger hinweg.

Kein Carrier kann all diese Anforderungen in gleicher Qualität abdecken. Zudem verlangen die
Transportaufträge häufig einen Einsatz multimodaler Verkehrskonzepte: die reibungslose
Integration von Straße, Schiene, Luft- und Wasserwegen. Für internationales Business sind
die Carrier unterschiedlich gut aufgestellt.

Die Auswahl von passenden Partnern der Transportindustrie ist daher aufwendig und
ohne spezielles Markt-Know-how nicht optimal zu treffen.

Gefragt: Hoch intelligentes Transportmanagement

Die aus den steigenden Anforderungen resultierende Prozesskomplexität stellt
höchste Anforderungen an das Transportmanagement.

Erfüllen lassen sie sich nur durch

  • ein effizientes Einkaufssystem
  • intensives Know-how und langjährige Erfahrung auf dem Gebiet des Transportmanagements insbesondere auf internationaler Ebene und
  • die Unterstützung durch durchdachte und leistungsfähige IT-Systeme.

 Genau hier liegt die Kompetenz von Europaket+.

 

 

 

 

X
X

 

Überblick

Europaket+ versteht sich als neutraler, unabhängiger Partner von Kunde und Carrier.
Wir gestalten im Auftrag des Kunden bei optimal passenden Dienstleistern die optimale
Transportlösung und managen den kompletten Transportprozess auf transparente Weise.


Als 4PL-Serviceprovider bieten wir Best-in-Class-Multi-Carrier-Lösungen.
Die Vielfalt des Angebots der verschiedenen Carrier steht in vollem Ausmaß zur Verfügung,
Sie als Kunde kommunizieren aber allein mit Europaket+.

Ihr Vorteil:

Trotz Multi-Carrier-Lösung nur
— ein Ansprechpartner
— ein IT-System
— ein Vertrag
— eine Abrechnung.

Unsere Kunden kümmern sich um ihr Kerngeschäft, wir sorgen für schnellen, professionellen Transport.

Sie können bei Europaket+ auf erprobte und funktionierende Prozesse vertrauen, die durch
kostengünstigste Abwicklung ein hohes Einsparpotenzial beinhalten, zur Kostenkontrolle beitragen
und so Ihre Wettbewerbsfähigkeit verbessern.


Die Multi-Carrier-Transportlösungen von Europaket+ stützen sich auf Best-in-Class-Dienstleister,
die auch allerhöchste Qualitätsansprüche erfüllen können.


Sie garantieren mit den Services von Europaket+ den Endkunden höchste Transportqualität,
größtmögliche Prozesstransparenz und unkomplizierte Lieferabwicklung.


Als vorausschauender, professioneller und kompetenter Partner nutzen wir unser Know-how im Einkauf,
eine IT-Infrastruktur und ein einzigartiges Know-how im Transportmanagement zur Entwicklung
und Umsetzung einer Rundum-sorglos-Lösung für Transporte aller Arten und Ansprüche.

 

 

 

X
X

 

Sie profitieren von unserer Markterfahrung

Europaket+ ist DIE intelligente Schnittstelle zwischen Kunde und Transportdienstleister.

Unsere Experten verfügen neben ihrem durch 20 Jahre Markterfahrung herausragenden
Transport-Know-how über ein einzigartiges Einkaufsnetzwerk mit engen, vertrauensvollen 
Verbindungen zu mehr als 100 der wichtigsten und besten Carrier auf nationaler und
internationaler Ebene. Das jährliche Transportvolumen, das wir über sie abwickeln,
liegt bei rund 50 Millionen Euro.


Da der Logistikmarkt (beispielsweise durch das Auftauchen neuer Carrier und Services) ständig in
Bewegung ist, betrachten wir es als unsere Aufgabe, den Markt permanent zu beobachten
und unsere Lösungen zum Nutzen unserer Kunden den aktuellen Gegebenheiten anzupassen.

Gemeinsam mit dem Kunden ermitteln wir die optimale Transportlösung, wählen den passenden
Dienstleister und organisieren den Transport der Waren und Güter zum Bestimmungsort.
Dabei nutzen wir auch Synergien mit anderen aktuell laufenden Touren.
Ob Online-Fashion-Shop, Ersatzteilzulieferer oder Spielzeughersteller – der Kundenkreis,
der Europaket+ mit der Abwicklung des Transportmanagements beauftragt, umfasst alle Branchen.





 

 

X
X

 

High-Tech-IT-Infrastruktur

Unser IT-System Euro-TIS stellt den optimalen Informationsfluss zwischen Kunde, Carrier
und der Europaket+ - Infrastruktur sicher.

 Statt mit den IT-Systemen verschiedener Carrier kommunizieren zu müssen, werden die Systeme
unserer Kunden nur mit Euro-TIS verbunden, das über die geeigneten Schnittstellen zur IT der
relevanten Transportdienstleister verfügt. So steht den Kunden ein Ansprechpartner mit nur einem
IT-System mit proaktiver Informationsstruktur zur Verfügung, was zu maximaler Transparenz über
Prozesse und Kosten führt.

Die Schnittstellenfunktion der IT-Infrastruktur von Europaket stellt den Kunden auch eine einheitliche
Abrechnung und ein skalierbares Reporting zur Verfügung.


 

 

X
X

 

Transportmanagement für alle Ansprüche

Ob B2B, B2C, C2B oder C2C – d.as Expertenteam von Europaket+ übernimmt das Management
Ihrer Transporte über verschiedene Transportwege (Straße, Schiene, See, Luft) oder über
Ländergrenzen hinweg. Oft ist es günstig, bei überregionalen Transporten auf lokale Dienstleister
in der Zielregion zurückzugreifen. Die Auswahl und transparente Steuerung der Prozesse
übernimmt Europaket+, ohne dass sich unsere Kunden darum kümmern müssen.
Wir kreieren in Abstimmung mit unseren Kunden eigene individuelle Lösungen,
z.B. (als Alternative zum Direktversand) Linehaul-Konzepte in Partnerschaft mit
lokalen Dienstleistern, die über eine verbesserte Lkw-Auslastung Synergien schaffen
und die Umweltbelastung senken.


Transport, Reporting, Retourenmanagement, Bezahlungsabwicklung – Prozesse wie diese,
die beim Auftraggeber enorme Ressourcen binden würden, übernehmen unsere Experten.

Unser leistungsfähiges IT-System sorgt dabei für maximale Transparenz und höchste Effizienz.
Beispielsweise erlaubt diese Technologie eine proaktive Statusinformation, etwa durch sofortige
automatische Benachrichtigung des Kunden bei auftretenden Störungen im Lieferablauf.


Die ganzheitlich ausgerichteten Lösungskonzepte von Europaket+ umfassen eine Prozessvielfalt,
die einmalig auf dem Markt ist. Dazu zählen beispielsweise

— Datenerfassung für die Transportabwicklung
— Verzollungsprozesse
— E-Commerce-Prozessanbindung
— Transportoptimierung (Carrierauswahl, Synergien etc.)
— Verpackung
— Labeling
— Dokumentation
— Rechnungsstellung
— Retourenmanagement.

Alle Prozessschritte werden von Europaket+ als zentrale Schnittstelle zwischen den
unterschiedlichsten Partnern und Kunden ausgeführt. Dies garantiert höchste Qualität,
größtmögliche Effizienz und Transparenz sowie außerordentlich günstige Kosten
bei nur einem einzigen Kundenansprechpartner.

Testen Sie die Leistungsfähigkeit unseres marktweit einzigartigen Konzepts!


 

X
X

 

Projektumsetzung

Unser Service ist einzigartig auf dem deutschen Logistikmarkt. Um die Vorteile
des Konzepts kennenzulernen und beurteilen zu können, empfehlen wir Ihnen,
zunächst mit einem begrenzten Projekt zu starten.


So geht’s:

Übermitteln Sie uns alle für eine klare Einschätzung des Projektumfangs nötigen Daten.
Wir führen eine detaillierte Analyse durch und präsentieren einen Transportlösungsvorschlag.
Stimmen Sie dem Vorschlag (oder einer gemeinsam entwickelten veränderten Version) zu, setzen wir das Projekt unverzüglich um.
Gerne können Sie das Konzept zunächst für eine bestimmte Destination testen.

 

 

 

 

X
X

 

Häufig gestellte Fragen

Ist Europaket+ ein weiterer Konsolidierer?

Nein. Das Europaket+ - Konzept dient dazu, neue Transportservices zu entwickeln, um den
Kunden optimale Lösungen für ihre Versandaufgaben zur Verfügung zu stellen. Dabei werden
u.a. durch das Zusammenführen von Verkehrsträgern, Carrierstrategien und Technologien sowie
die Nutzung von Synergien völlig neue Dienste geschaffen, die den Kunden in den bestehenden Märkten
helfen, den Kunden neue Märkte erschließen und den Carriern erweiterte Wachstumsmöglichkeiten bieten.
Europaket+ ist somit Wettbewerber und Wachstumstreiber der Carrierindustrie zugleich.

Wie gelingt es Europaket+, den Kunden neue Märkte zu erschließen?

Häufig sind es gerade transportrelevante Hindernisse, die Unternehmen davon abhalten, in neue
Märkte zu expandieren. Dazu gehören Faktoren wie abschreckende Transportkosten, Bürokratie-
und Verzollungsaufwand, ein unübersichtlicher Carriermarkt oder aufwendiges Retourenmanagement.
Da Europaket+ mit seinem umfassenden Know-how auf all diesen Sektoren die Transportprozesse
optimiert und ebenso schnell wie transparent abwickelt, vereinfacht sich die Umsetzung einer nachhaltigen
Expansionsstrategie der Unternehmen in neue Märkte oder Marktsegmente.
So fungiert Europaket+ als Markteintrittspartner für wachstumsorientierte Unternehmen.

Wo liegen die geografischen Schwerpunkte der Aktivitäten von Europaket+?

Derzeit ist Europaket+ vor allem in Europa aktiv und bietet den Kunden eine Brücke in die meisten Länder
des europäischen Kontinents. Kurzfristig werden als neue Märkte Nordamerika (vor allem USA) und
Asien (vor allem China) hinzukommen. Langfristig könnten Aktivitäten in Südamerika und Afrika folgen.


Wie sieht ein Beispiel für ein Transportkonzept von Europaket+ aus, das Synergien nutzt?

Ein Beispiel wäre etwa, wenn eine Lieferung in ein Nachbarland im Direktversand nicht effizient genug durchgeführt
werden kann, z.B. weil beim betreffenden Warenvolumen der Lkw nicht optimal ausgelastet werden kann.
In einem solchen Fall kann es vorteilhaft sein, die Versandgüter auf einen Lkw zuzuladen, der bereits mit Paketen
für die entsprechende Destination beladen, aber nicht voll ausgelastet ist.

Zur Optimierung des Transports kann auch beitragen, für einen Teil der Strecke einen lokalen Dienstleister
einzusetzen, der durch seine langjährige Verankerung in der Region besonders effiziente Leistungen bieten
kann (Ortskenntnis, Vertrautheit mit den bürokratischen Prozessen, Einbindung in Partnernetze etc.).

 

X
X

 

Übernahme des Transportmanagements für einen Hersteller optischer Erzeugnisse

Das Projekt umfasste die Distribution von jährlich zwei Millionen Sendungen in zwei Dutzend Länder, ausgehend von einem zentralen Standort.

Bei der Übernahme des kompletten Transportmanagements (Transporteinkauf, Transportabwicklung, Transportsystem) wurden 15 Frachtführer eingesetzt.

Der komplette Leistungsumfang bestand aus Standard Paketservice, Express Paketservice, Direktfahrten, Fracht Standard, Fracht Express, Innight-Transporte, Kuriersendungen und Retourenmanagement im Gesamtvolumen von mehr als 10 Millionen Euro.

Die durch Transportoptimierung und die Nutzung der Schnittstellenvorteile (Abrechnung, Einkauf, einheitliches IT-System etc.) realisierbaren Einsparungen betrugen bis zu 10 Prozent des Leistungsumfangs





Kontakt:

Europaket+ GmbH
James-Watt-Straße 10
D-33334 Gütersloh

Email: info@europaket.de

Europakket
Newtonweg 10
5928 PN Venlo
Die Niederlande

Fon: +31 77 320 12 49

info@europakket.com

 

Webdesign:

Konzeption
VOß CONSULTING, Dortmund
Tel.: +49  231  22 20 70 80

Realisation
PC Media, Dortmund
Tel.: +49  231  91 222 91

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Europaket+ GmbH
Graf-Adolf-Platz 3
40213 Düsseldorf

Vertreten durch:

Pieter Hulspas
Gerhard Lupert
Silvio Richter

Kontakt:

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht:Düsseldorf
Registernummer: 2409041

 

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

http://www.shutterstock.com/

 

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutzerklärung:

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.